Tree Book Tree – Baum Buch Baum

Allgemein

Wir lieben unsere gut gefüllten Bücherregale, die „Kompetenztapete“, wie man sie im Buchhandel nennt. Aber spätestens beim nächsten Umzug, das ist uns klar, wird das eine ganz schöne Schlepperei mit all diesen Büchern. Natürlich würde uns nie einfallen, die Lieblingsbücher zu entsorgen, die Kochbücher, die wir selbst machen, schon gleich gar nicht. Aber was, wenn der Krimi, den man sowieso nur ein Mal liest, oder das Kinderbuch, dem der Sprößling entwachsen ist, sich einfach wieder in den Baum, aus dem das Papier entstand, zurückverwandeln würde?

Das dachte sich auch ein argentinischer Verlag, der jetzt ein Buch entwickelt hat, das genau das tut: Es zersetzt sich und wird wieder zu einem Baum! Ist das Buch gelesen, setzt man es in die Erde, woraufhin sich Buchseiten und Bindematerial abbauen. Gleichzeitig beginnen die Samen des Jacaranda-Baumes zu sprießen und es entsteht ein neuer Baum.

Ein schöner und sinnvoller Kreislauf, findet ihr nicht? Im besten Fall sitzt die Geschichte sowieso schon im Kopf des Kindes und es lernt gleichzeitig den Wert von Papier kennen und wie man Gegenstände recyclet. Auch, wenn es gar nicht so leicht ist, von einem Buch Abschied zu nehmen – wenn, dann so!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s