Kulinarisch schwimmen

Kauftipp

Was ist gut gebräunt und salzig, knuspert und schmeckt? Die Breze! Weil wir sie nicht nur gerne essen, sondern ihre Kurven und Windungen auch elegant finden, nehmen wir sie jetzt doppelt mit an den See: Als Snack und als Luftmatratze!

Die Schwimmbrezel hat sich sofort in unsere Herzen geploppt und wird noch dieses Wochenende auf dem See ausprobiert.

Natürlich endet der Badespaß aber nicht bei der Breze! Für die süßen Zähne gibt’s auch einen Schwimmdonut, für alle Bayern die Schwimmweißwurst und für die Gesundheitsbewussten eine Wassermelone. Plansch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s