Bloggerheimat: Émilie Guelpa von griottes.fr

Bloggerheimat, Ein neues Buch!

Willkommen zu einer neuen Folge von „Bloggerheimat“! Heute stellen wir euch unseren jüngsten Neuzugang aus der Bloggerwelt vor: Die Französin Émilie Guelpa, deren Buch mit fabelhaften Tischdekos und Mottopartys, Der kreative Tisch, nächste Woche auf Deutsch erscheinen wird.

Wir sind mächtig stolz, ein Ausnahmetalent wie Émilie in unserem Programm zu haben, denn was diese Frau anfasst, wird zu gestalterischem Gold. Schon seit 2008 bloggt die Art-Direktorin auf griottes.fr, inszeniert für Firmen deren Produkte und hat schon mehrere Bücher herausgebracht bzw. an ihnen mitgearbeitet. Auf Instagram teilt sie außerdem Fotografien, ziemlich viele davon mit Bildern von Essen, dass man neidisch wird und sich gleich zu ihr an den Tisch setzen möchte. Auf ihrem Blog zeigt sie nicht nur ihre neuesten Arbeiten, sondern verrät auch ihre Geheimtipps für Paris oder feine Rezepte. Angesichts ihrer fantastischen Bilder macht es gar nichts, wenn man kein Französisch versteht, und wer wirklich NUR ihre Bildwelten sehen möchte, der hat ja auch noch ihren Pinterest-Account und kann sich dort inspirieren lassen.

Émilie Guelpa Der kreative Tisch neue Dekoideen für besondere Momente Tischdeko Buch

Überhaupt wirkt Émilie nahbar und überhaupt nicht überstylt, ihre ganze Energie wandert in ihre Projekte, die sie bis in Detail ausarbeitet. Ihre Art, in perfekten Farbschemen zu denken und daraus ganze Themenwelten zu entwickeln, hat sie bereits mit den Panton Tarts und ihrer „Palette Culinaire“ auf ihrem Blog gezeigt. Und jetzt hat sie ein neues Buch: Der kreative Tisch. Neue Dekoideen für besondere Momente.

In Der kreative Tisch widmet sich Émilie Guelpa 19 Themen von Paris über Waldspaziergang bis Silvester unter den Sternen und stellt jeweils eine Welt zusammen, in der die Gäste versinken können. Sie bastelt und werkelt und kauft ganz simple Dinge ein, die sie dann zu einem Tisch zusammenstellt, der einem den Atem verschlägt und alle Gäste sofort ins Motto hineinzieht. Beim romantischen Dinner zu zweit hängt sanfter Satin vom Lampenschirm und Spitze ummantelt die Vasen. Bei der Streetfood-Party à la New York gibt es selbst gemachte Pommestütchen und raues, aber stilvolles Straßenflair. Mit 115 DIYs, guten Tipps für die Zusammenstellung der atmosphärischen Tischdeko und jeweils einem passenden Rezept zu jedem Motto kann man mit Émilie den Tisch für jedes Fest und jede Party zum Mittelpunkt und Hingucker machen. Sie hat auch einige Vordrucke und Schablonen ins Buch gepackt, z.B. für die passenden Menükarten zum Motto, Typo-Vorlagen oder Schablonen für Papierblumen. Übrigens auch ein unfassbarer Bastelideenfundus für jede Hochzeit, ein wahres Pinterest zwischen den Buchdeckeln!

In der kommenden Woche geben wir euch hier, passend zum Herbstanfang, einen exklusiven Blick ins Buch und basteln Schritt für Schritt die Elemente, die es für Émilies Herbsttisch braucht. Dann seid ihr bis zum Wochenende ausgestattet und könnt den Herbst mit einem Brunch, Mittagessen oder Dinner begrüßen. Viel Vergnügen!

Émilie Guelpa Der kreative Tisch neue Dekoideen für besondere Momente Tischdeko Buch

 

(c) alle Fotos: Émilie Guelpa „Der kreative Tisch“, Neuer Umschau Buchverlag 2015

5 Gedanken zu “Bloggerheimat: Émilie Guelpa von griottes.fr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s