Leonardobrücke

DIY, Für Kinder

Und, wer von euch hat es geschafft, aus dem kleinen Holzhaufen eine stabile Brücke zu konstruieren? Falls ihr wirklich eine Lösung gefunden haben solltet: Chapeau! Ich ziehe den Hut vor euch, denn ihr habt es nicht nur geschafft, eine eigene Brücke zu bauen, sondern ihr habt auch die Gedanken von niemand geringerem als Leonardo da Vinci nachvollzogen! Da dürft ihr euch jetzt einmal ordentlich auf die Schulter klopfen. Wenn nicht sogar auf beide…

Leonardo da Vinci, der, wie ihr hoffentlich wisst, nicht nur Maler der berühmten Mona Lisa war, sondern sich auch für Technik und Architektur interessierte, entwarf diese Holzbrücke ohne Befestigungsmittel, weshalb die Brücke auch nach ihm benannt wurde: Leonardobrücke. Wer hätte gedacht, dass sie ursprünglich für das Militär gedacht war, um schnell und einfach Hindernisse zu überwinden… eine Brücke to go sozusagen.

Für alle anderen, die nicht so erfolgreich waren: Macht euch nichts draus! Und folgt einfach der Anleitung, geht ja auch viel schneller:

Umschau Verlag - Schlau bauen - Architekturbuch für KinderUmschau Verlag - Schlau bauen - Architekturbuch für KinderUmschau Verlag - Schlau bauen - Architekturbuch für KinderUmschau Verlag - Schlau bauen - Architekturbuch für KinderUmschau Verlag - Schlau bauen - Architekturbuch für KinderUmschau Verlag - Schlau bauen - Architekturbuch für Kinder

Dass diese kleine Brücke nicht nur auf den Fotos in unserem Buch Schlau bauen funktioniert, haben am vergangenen Samstag auch viele Kinder bei einem Workshop zu und mit unserem Buch in der Buchhandlung Moser in Graz eindrucksvoll gezeigt. Wie diese stolze Mutter mit ihrer Tochter:

Umschau Verlag - Schlau bauen - Architekturbuch für Kinder

Wem diese Brücke für den alltäglichen Gebrauch dann doch ein wenig zu mini ist, für den heißt es jetzt noch einmal: Abwarten und Tee trinken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s